Glyclean™ Electronics

Ein exzellentes Glykolsäure-Produkt zur Reinigung und Oberflächenbehandlung von Metallen

Diese Glykolsäure in Elektronikqualität ist ideal für Anwendungen, die nur minimalste Verunreinigungen im ppm-Bereich zulassen, z. B. bei der Herstellung von Flachbildschirmen oder Dünnschichttransistoren (thin-film transistor, TFT). Zudem ermöglicht sie Formulierungen, die die Reinigung von Kupfersubstraten erfordern. Weitere typische Anwendungen für Glyclean™ Electronics sind:

  • Front- und Back-End-Reinigungsmittel
  • Entfernen von Rückständen nach dem Ätzen
  • Entfernen von Rückständen nach der Fotolackbeschichtung

Eigenschaften und Vorteile

Glyclean™ Electronics besitzt vorteilhafte chelatbildende Eigenschaften gegenüber vielen Metallen, die in Elektronikanwendungen zum Einsatz kommen.

Glyclean™ Electronics

Eigenschaften

Vorteile

Gute Komplexierung mit Metallionen

Sehr gute Oberflächenvorbereitung

Geringe Korrosionsraten

Kein Beeinträchtigung von Standardbauteilen

Geringer Dampfdruck

Keine schädlichen Dämpfe; weniger VOCs; bessere und sicherere Arbeitsumgebung

Einfach biologisch abbaubar; weniger korrosiv als mineralische Säuren; gering flüchtig

Sehr gute Umwelt- und Sicherheitseigenschaften, einfache Handhabung