Investition in einen kleineren Fußabdruck

VERANTWORTUNGSVOLLE CHEMIE HILFT BEI DER ERFÜLLUNG VON KERNBEDÜRFNISSEN UNSERES PLANETEN UND SEINER BEWOHNER.

In einem turbulenten Jahr entschied sich Chemours, sich einer weiteren Herausforderung zu stellen und gab ein neues und weitreichenderes Ziel zur Emissionsreduzierung bekannt: eine Gesamtreduzierung von 60 % der betriebsbezogenen Treibhausgasemissionen in Scope 1 und Scope 2 bis 2030, was eine Verlagerung von Intensitätsmaßnahmen zu einem echten Netto-Null-Ziel bedeutet. Warum war dieser Schritt nötig? Durch eine Verbesserung unseres Ziels können wir einen größeren Unterschied erwirken und helfen der Welt bei der Erreichung der Ziele des Pariser Abkommens. Wir bleiben zudem in Bezug auf unsere anderen Pläne für einen gemeinsamen Planeten auf Kurs und verzeichnen bedeutsame Ergebnisse im Hinblick auf unser Wasserziel bei unseren Kapitalprojekten und wandeln ehemalige Betriebsstätten in Bereiche mit neuem Leben und Biodiversität um.