Wir verpflichten uns, eine Führungsrolle im Bereich des Umweltschutzes zu übernehmen.

Fayetteville Works

Unsere wichtigste Verantwortung ist der Schutz von Mensch und Umwelt.

Als Reaktion auf COVID-19 unternimmt Chemours die folgenden Schritte in Bezug auf das externe Trinkwasserprogramm für Wohngebiete, das im Rahmen der Consent Order umgesetzt wird.

  • Abgefülltes Wasser wird auch zukünftig planmäßig an berechtigte Anwohner geliefert, wobei zusätzliches Wasser an unserem Werksstandort montags von 14.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 8.00 bis 10.00 Uhr für berechtigte Anwohner mit Barcodes zur Verfügung stehen wird. Gutscheinkarten sind auch für berechtigte Anwohner erhältlich, die anstelle der Lieferung durch Chemours ihr eigenes Wasser kaufen möchten. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 910-678-1101.
  • Chemours hat die Beprobung von Brunnen in Wohngebieten ab dem 01. Juni 2020 wieder aufgenommen. Die Anwohner sollten die Nummer 910-678-1101 anrufen, um die Eignung von Brunnenproben zu ermitteln und einen Zeitplan für Brunnenproben zu erstellen.
  • Chemours hat am 22. Juni 2020 auch die RO- und GAC-Installationen wieder aufgenommen, wobei die anspruchsberechtigten Anwohner die Telefonnummer 910-678-1101 anrufen sollten, um die Installationen zu planen.
  • Die Wartung von RO-Einheiten wird auch weiterhin bei Bedarf durchgeführt, wenn der Bewohner dies wünscht und wenn er seine Zustimmung zum Aufenthalt auf dem Grundstück oder zum Betreten des Geländes gegeben hat.
  • Regelmäßige Betriebs- und Wartungs- und Überwachungsmaßnahmen (O&MM) sowie vierteljährliche Probenahmen von AKG-Einheiten werden, wie unten angegeben, fortgesetzt;
    • Das Team benachrichtigt die Anwohner telefonisch, per E-Mail oder per SMS (nach Wunsch der Anwohner) über die anstehenden O&MM der GAC; wenn das Team keine Rückmeldung von den Anwohnern erhält, werden die O&MM im Gebäude der GAC abgeschlossen; und 
    • Das Team hinterlässt eine Notiz für die Anwohner, dass die O&MM abgeschlossen sind.

Chemours wird diese Schritte bei Bedarf ergänzen.

Die Herstellungsstätte Fayetteville Works befindet sich auf einem 2.150 Hektar großen Gelände im Südosten von North Carolina, in der Nähe der Bladen and Cumberland County Line, von denen etwa 400 Hektar bebaut sind. Am Standort befinden sich zwei weitere chemische Herstellungsstätten, und insgesamt beschäftigen wir mehr als 550 Mitarbeiter aus der umliegenden Gemeinde.

Durch die Bemühungen der freiwilligen Mitarbeiter vor Ort sind unerschlossene Gebiete des Standorts die Heimat vieler einheimischer Gräser, Wildblumen und Wildtierarten in North Carolina, einschließlich Hirschen, Truthähnen, Eichhörnchen, Kaninchen und vielen mehr.

Über unsere Produkte

Chemours ermöglicht Produkte, die für das moderne Leben entscheidend sind. Unsere Materialien machen Luft- und Raumfahrt und Reisen in Kraftfahrzeugen sicherer, kostengünstiger und umweltfreundlicher. Die im Werk Fayetteville produzierten Materialien sind entscheidend für die Wirtschaft des Staates und der Nation. Jedes Flugzeug, Automobil, Handy und andere Kommunikationsgeräte benötigen Fluorpolymere. Wir bieten verschiedene Komponenten von Anlagen und Materialien für erneuerbare Energien an, die dazu beitragen, den Energieverbrauch zu senken und die Umweltsicherheit in den Bereichen Chemie und Energie zu fördern.

Die wachsende Weltbevölkerung, die bis 2050 auf 10 Milliarden ansteigen soll, treibt die Nachfrage nach Strom voran. Gleichzeitig erfordert die Notwendigkeit einer kohlenstoffärmeren Zukunft sowohl eine verbesserte Energieeffizienz als auch die Entwicklung und Einführung neuer Technologien. Nafion™ Membranen, die in Flow-Batterien zur Energiespeicherung verwendet werden, liefern effiziente und effektive Energiespeicher, die für die globale Stromversorgung und die breitere Energieinfrastruktur von entscheidender Bedeutung sind. Unsere Kunden nutzen unsere Ionenaustauschmembranen zur Herstellung von Chlor und Natriumhydroxid, die in den verschiedensten Anwendungen wie der Wasseraufbereitung und der pharmazeutischen Herstellung eingesetzt werden.

Sicherheit und Umwelt

Unsere Chemours-Mitarbeiter sind aufgerufen, unsere Unternehmenswerte zu leben, darunter „Sicherheitsbewusstsein“. Wir sind fest entschlossen, uns um die Sicherheit zu kümmern, und wir achten sowohl auf das Wohl unserer Kollegen als auch auf unser eigenes. Als Einzelne sind wir bestrebt, Vorbilder für sicheres Arbeiten, Förderung des Wohlbefindens und den Schutz unserer Umwelt zu sein. Wir glauben, dass der Schutz von Mensch und Umwelt eine der wichtigsten Verantwortungen ist.

  • Wir schaffen und bewahren sichere Arbeitsumgebungen und stellen sicher, dass unsere Produkte für den vorgesehenen Zweck verwendet werden. Diese Sorgfalt erstreckt sich auf unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer, Gemeinden, Kunden und alle Interessengruppen.
  • Wir integrieren Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz in unsere Unternehmensplanung und -führung, und wir führen unsere Branche bei Nachhaltigkeitsinitiativen durch unser Bekenntnis zu unternehmerischer Verantwortung.
  • Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst, die Unternehmensrichtlinien und gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf Sicherheit, persönlichen Schutz, Umweltverträglichkeit und Produktverantwortung einzuhalten. Wir erwarten von unseren Geschäftspartnern dasselbe.
  • Wir verpflichten uns, unsere Geschäfte in einer Weise zu führen, welche die Rechte und die Würde aller Menschen respektiert.
  • Wir bauen Beziehungen auf, die auf Transparenz und Vertrauen basieren, und pflegen kontinuierlich unsere Partnerschaft mit den Gemeinden. Wir sind davon überzeugt, dass strategische Allianzen mit unseren Gemeinden eine wichtige Rolle bei der Erfüllung unseres Bekenntnisses zur unternehmerischen Verantwortung spielen.

Wir sind davon überzeugt, dass dieses Bekenntnis zu Sicherheit und Nachhaltigkeit den nachhaltigen Erfolg für uns selbst, unser Unternehmen, unsere Kunden und unsere Interessenvertreter sichert.

Neuigkeiten und Pressemitteilungen

30. März 2020

Das thermische Oxidationsmittel von Chemours zerstört PFAS mit einem Wirkungsgrad von mehr als 99,99 %

27. Dezember 2019

Chemours kündigt die Inbetriebnahme einer thermischen Abluftreinigungsanlage an

15. März 2019

Chemours erhält Luftzulassung für thermische Abluftreinigungssysteme

21. November 2018

The Chemours Company schließt Vereinbarung mit North Carolina DEQ und Cape Fear River Watch ab

05. Oktober 2018

Ergebnisse der AMES-Tests an zehn PFAS-Stoffen im August

09. August 2018

Chemours-Dateien Testergebnisse Kohlenstoffabsorptionseinlagerung für Luftemissionen-Begleitschreiben

17. Juli 2018

Chemours bietet Kohlenstofffiltrationseinheiten für Besitzer von betroffenen Wells an

01. Juni 2018

The Chemours Company veranstaltet Community-Informationsveranstaltung in North Carolina

29. Mai 2018

The Chemours Company schließt die Installation von Kohlenstoffadsorptionseinheiten ab

09. Mai 2018

The Chemours Company ergreift wichtige Maßnahmen zur Bekämpfung von Emissionen in North Carolina