Glykolsäure für die Reinigung im Haushalt

Ein führender Inhaltsstoff säurebasierter Bad- und Küchenreiniger sowie Reinigungsmittel

Die Reinigung und Desinfektion harter Oberflächen in Haushalten, Hotels und Restaurants hat ihre ganz eigenen Herausforderungen. In diesen Räumen befinden sich üblicherweise Gegenstände, die für eine gründliche Reinigung nicht entfernt werden können, wie z. B.:

  • Keramikfliesen
  • Fugenmörtel
  • Wannen, Waschbecken und Toilettenbecken aus Porzellan
  • Thekenplatten
  • Duschtüren und -kabinen

Glykolsäure von Chemours ermöglicht ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Wirksamkeit und Sicherheit von Reinigerrezepturen. Zu den Eigenschaften der Glykolsäure von Chemours gehören:

  • Hervorragende Reinigungsfähigkeit
  • Geringe Toxizität, Flüchtigkeit, Farbe, Geruch und Korrosivität
  • Nicht entflammbar
  • Hoch wasserlöslich
  • Biologisch abbaubar
  • Chemisch stabil
  • Chlorid- und phosphatfrei

Wie Glykolsäure die Wirksamkeit von Haushaltsreinigern verbessert

Auf Grund der breiten Kompatibilität von Glykolsäure mit einer Reihe von Inhaltsstoffen wie Tensiden, Bioziden, Korrosionsinhibitoren, Duft- und Farbstoffen, ist es einfach, ein wirksame Reinigungsmittel zu entwickeln, das sicherer und umweltfreundlicher ist als ein Reinigungsmittel auf Mineralsäurebasis. In Reinigerrezepturen kann Glykolsäure alleine oder zusammen mit anderen Säuren verwendet werden. Zu seinen einzigartigen Eigenschaften gehören:

  • Niedriger pKS-Wert und niedriges Molekulargewicht, dadurch höhere Wirksamkeit bei Ablagerungen durch hartes Wasser
  • Hoch effiziente Auflösung anorganischer Ablagerungen
  • Geringe Korrosivität auf Haushaltsoberflächen
  • Hoch effiziente Komplexbildung von Kalziumsalzen, dadurch effiziente Entfernung von Badezimmerablagerungen, Seifenschaum und anderen Ablagerungen durch hartes Wasser
  • Leicht biologisch abbaubar und daher umweltverträglich

Glykolsäurelösungen sind ideal für eine Vielzahl von Endanwendungen

Glyclean™ AM enthält 68 % Glykolsäure. Es ist in den USA von der EPA als Wirkstoff für die Herstellung von flüssigen Desinfektionsmitteln registriert. Außergewöhnliche Reinigungs- und Desinfektionseigenschaften machen Glyclean™ AM zu einer ausgezeichneten Wahl für den Einsatz auf harten, nicht porösen Oberflächen im Haushalt, in der Industrie, in Institutionen oder im gewerblichen Bereich. Weitere Anwendungen für Glyclean™ AM sind desinfizierende Reinigungsmittel für Anlagen und Geräte der Land- und Lebensmittelverarbeitung.